Wie konzipiert und entwirft man einen Ort für Menschen mit gänzlich anderen Wahrnehmungs­möglichkeiten? Scheibler & Villard Architekten haben die speziellen Anforderungen mit viel Empathie und Können beantwortet. Auch die Publikation verweist mit der Blindprägung auf die haptischen Elemente des Gebäudes.

Titel:
Ort der Sinne
Erweiterungsneubau Tanne
Kunde und Herausgeber:
Tanne, Schweizerische Stiftung für Taubblinde
Scheibler & Villard Architekten
Birkhäuser Verlag
ISBN 978-3-03562-373-4
Umschlag mit Blindprägung
112 Seiten
200 x 290 mm

Wie konzipiert und entwirft man einen Ort für Menschen mit gänzlich anderen Wahrnehmungs­möglichkeiten? Scheibler & Villard Architekten haben die speziellen Anforderungen mit viel Empathie und Können beantwortet. Auch die Publikation verweist mit der Blindprägung auf die haptischen Elemente des Gebäudes.

Titel:
Ort der Sinne
Erweiterungsneubau Tanne
Kunde und Herausgeber:
Tanne, Schweizerische Stiftung für Taubblinde
Scheibler & Villard Architekten
Birkhäuser Verlag
ISBN 978-3-03562-373-4
Umschlag mit Blindprägung
112 Seiten
200 x 290 mm